Deine drei Schritte zur finanziellen Freiheit

Was würde es für dich bedeuten nicht mehr zu arbeiten? Wenn du wüsstest, dass jeden Monat deine Miete, Auto, Essen und sonstige Ausgaben einfach bezahlt werden? Du denkst das ist unmöglich? Wenn man früh anfängt und sein Geld richtig investiert, ist es durchaus möglich. Lies dir diesen drei Schritte Plan durch und sichere dir am Ende der Seite dein persönliches Geschenk.

Schritt 1: Mach dir eine klare Struktur über deine Finanzen. Kenne deine Ausgaben.

Stelle deine monatlichen Einnahmen deinen Ausgaben gegenüber. Hierzu helfen am besten Kontoauszüge oder bei Barausgaben Apps wie Moneycoach, um deine Ausgaben zu protokollieren. Die Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben sollte immer positiv sein. Reduziere die Ausgaben die dir wenig Lebensqualität bringen und konzentriere dich stärker auf die Ausgaben, die dir mehr Zeit mit dem, was dich glücklich macht bringen. Zum Beispiel wenn du 50€ im Monat für dein Fitnessstudio und 100€ in geselligen Runden mit Freunden für Getränke und Essen ausgibst, aber nicht so gerne ins Gym gehst, dann streiche das Fitnessstudio oder Wechsel in ein günstigeres. Jetzt bleiben dir 50€ mehr im Monat, von denen du 10€ bei geselligen Runden mehr ausgibst und 40€ zusätzlich sparst. So verbringst du mehr Zeit mit dem was dich glücklich macht und sparst zusätzlich Geld. Somit kennst du deine monatliche Sparrate.

Schritt 2: Stelle deine Vermögenswerte und Schulden gegenüber.

Bei welchen Banken oder bei welchen Versicherungen liegt dein Geld? Schreibe zuerst alle Geldwerte, dazu zählen Sparbücher, Konten, Bargeld, Lebensversicherungen, Bausparer etc., von dir auf und notiere dann alle Vermögenswerte die du zu Geld machen könntest (Beispiele hierfür wären Kunst, Antiquitäten, Edelmetalle, Schmuck, Wein, …). Mach dir dann einen Überblick über deine Schulden (Verbindlichkeiten). Wichtig ist hier ehrlich zu sich selbst zu sein und jegliche Konsumfinanzierungen und auch Kreditkarten in die Rechnung ein zu beziehen. Dannach ziehst du von den Vermögenswerten deine Schulden ab. Somit kennst du jetzt den Betrag, den du investieren willst und kannst, sowie deine monatliche Sparrate.

Schritt 3: Lass dein Geld für dich arbeiten.

Investiere dein Geld selbst damit dir die Zinsen gehören. Mit einem Sparbuch, Bausparer oder Lebensversicherung wirst nicht du reich, sondern die Bank. Oder hast du schon mal gehört, dass jemand durch Bausparen Millionär geworden ist?
Orientiere dich an der Art und Weise, wie reiche Personen zu ihrem Geld gekommen sind. Die meisten haben es durch Aktien oder Immobilien geschafft.
Lass dich aber auch nicht von zu hohen Renditen täuschen. Realistisch sind 5 bis 10% pro Jahr über längere Zeiträume. Alles darüber ist meistens sehr spekulativ und eignet sich nicht für den langfristigen Vermögensaufbau.
Das Wichtigste ist aber dass du die Kosten im Blick hast. Jeder Kostenpunkt schadet deiner Rendite. Wir bei Besser Sparen haben uns zum Ziel gesetzt unsere Kundendepots mit minimalen Kosten zu belasten, damit am Ende des Tages am meisten für dich übrig bleibt. Mit dem Rechner unten kannst du die monatliche Sparsumme, die für das Erreichen deiner finanziellen Freiheit notwendig ist, berechnen. Lege zuerst fest in wie vielen Jahren du nicht mehr arbeiten möchtest bzw. finanziell frei sein möchtest. Dann legst du fest wie viel dein monatliches Einkommen sein soll, wenn du nicht mehr arbeitest. Wenn du besser sparst, wirst du schneller finanziell frei. Übrigens: Bei uns ist das Erstgespräch komplett kostenlos und unverbindlich.

Finanzielle Freiheit

30 Jahren

1500 Euro monatlich
Sparsumme mtl. Sparbuch 4289 Euro
Sparsumme mtl. Fond bei Bank 440 Euro

Sparsumme mtl. bei Besser Sparen 336 Euro

*Die Berechnung erfolgt ohne Gewähr und ist rein indikativ. Fonds unterliegen gewissen Wertschwankungen und bieten keine Kapitalgarantie. Berechnet mit folgenden Werten: Sparbuch 1% p.a., Fond Bank 7% p.a. 2% p.a. Kosten, Besser Sparen 7% p.a. 0,5% p.a. Kosten. Kosten können real abweichen.

Excel Tabelle Finanzielle Freiheit

  • Einfach kalkulieren

  • Monatliche Einsparungen von bis zu 70% planen

  • Schneller finanziell frei werden

  • Komplett kostenlos

Per Messenger erhalten
Oder per Email erhalten
DatenschutzerklärungInformationen zum Widerruf, weitere Informationen

Ein Widerruf kann per Email an kontakt@besser-sparen.at oder auch auf jede andere Art und Weise erfolgen.
Der Widerruf gilt für die Zukunft und hat zur Folge, dass keine weiteren Zusendungen oder Kontaktaufnahmen erfolgen. Die Verarbeitung der Daten vor dem Widerruf ist nicht davon betroffen. Die Daten werden dann lediglich zum Nachweis der korrekten Abwicklung der bisherigen Tätigkeit (z.B. Dokumentation der Einwilligung, bisherige Zusendung der Werbemittel) verwendet. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf verarbeiteten Daten nicht berührt.
Till Rothermann verarbeitet die Daten in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Nähere Informationen sind auch unter www.besser-sparen.at unter dem Punkt Datenschutz zu finden. 

E-Book Finanzielle Freiheit

  • Erstelle deinen eigenen Finanzplan

  • Erfahre warum reiche Menschen keine klassischen Bankprodukte haben

  • Lerne von den besten

  • Setzte Ziele um

Per Messenger erhalten
Oder per Email erhalten
DatenschutzerklärungInformationen zum Widerruf, weitere Informationen

Ein Widerruf kann per Email an kontakt@besser-sparen.at oder auch auf jede andere Art und Weise erfolgen.
Der Widerruf gilt für die Zukunft und hat zur Folge, dass keine weiteren Zusendungen oder Kontaktaufnahmen erfolgen. Die Verarbeitung der Daten vor dem Widerruf ist nicht davon betroffen. Die Daten werden dann lediglich zum Nachweis der korrekten Abwicklung der bisherigen Tätigkeit (z.B. Dokumentation der Einwilligung, bisherige Zusendung der Werbemittel) verwendet. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf verarbeiteten Daten nicht berührt.
Till Rothermann verarbeitet die Daten in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Nähere Informationen sind auch unter www.besser-sparen.at unter dem Punkt Datenschutz zu finden.